X

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Skip to main content

Termine

05.05.2018

- ab 19.00 Uhr

Mainzer Hofsänger singen für den Wünschewagen

Veranstaltungshalle der Gartenschau in Kaiserslautern

Mainzer Hofsänger singen für den Wünschewagen:
Start des Kartenvorverkaufs

 

Mainz, den 15. November 2017. Ab sofort sind die Karten für das Benefizkonzert am 5. Mai 2018 der Mainzer Hofsänger zugunsten des ASB-Wünschewagens online und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Als neue Wünschewagen-Botschafter setzen die Sänger somit auch musikalisch ein Zeichen:


Am Samstag, den 5. Mai 2018 geben die Mainzer Hofsänger um 19 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) mit der finanziellen Unterstützung der Stiftung Lotto Rheinland-Pfalz in der Veranstaltungshalle der Gartenschau in Kaiserslautern ein Benefizkonzert.

 

Der Erlös dieses Konzertes kommt ausschließlich dem Wünschewagen zugute.
Die Karten sind online über www.ticket-regional.de/asb erhältlich sowie an allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen oder unter der telefonischen Hotline 0651 / 9790 777, Montag bis Samstag 9.00 bis 20.00 Uhr

 

Seit Anfang des Jahres rollt der Wünschewagen Rheinland-Pfalz auf den Straßen unseres Bundeslandes. „Wir freuen uns als Chor für dieses besondere Projekt die Botschafter-Funktion übernehmen zu dürfen“, so der Kapitän der Mainzer Hofsänger, Christoph Clemens. „Menschen in der letzten Lebensphase noch einmal an ihren Wunschort zu bringen, erfordert Fachkompetenz und logistischen Aufwand, aber vor allem sehr viel Feingefühl und Mut. All dies unterstützen wir besonders gerne.“

 

Mit Hilfe des Wünschewagens - einem speziell umgebauten Krankentransportwagen - können Schwerstkranke an einen Wunschort gefahren werden, um beispielsweise die Einschulung des Enkels, das Fußballspiel des Lieblingsvereins oder noch einmal das Meer erleben zu können. Die Fahrten werden, entsprechend den Bedürfnissen des Fahrgastes, von mindestens einem Rettungssanitäter sowie einer weiteren fachlich geschulten Begleitperson aus dem Rettungsdienst, der Pflege, etc., ehrenamtlich begleitet. Finanziert wird das Projekt ausschließlich aus Spendengeldern und ASB-Mitgliedsbeiträgen und ist für den Fahrgast und seine Begleitung kostenlos.

Das Projekt ist im ASB Regionalverband Ruhr nach niederländischem Vorbild entstanden und konnte bereits zahlreiche Wünsche erfüllen. Mittlerweile wurde es bundesweit auf elf Bundesländern erfolgreich ausgeweitet - weitere folgen.

Das Spendenkonto für den Wünschewagen:
Kontoinhaber: ASB Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE18 660 205 00 000 77 90 117
BIC: BFSWDE33KRL

Veranstalter

ASB Landesverband Rheinland-Pfalz