Skip to main content

Termine

24.08.2017

- ab 17.00 Uhr

Kandidaten-Check zur Bundestagswahl 2017

FORUM der Saarbrücker Zeitung Eisenbahnstraße 31, Saarbrücken

Es ist Bundestagswahl – doch wo soll man am 24. September sein Kreuzchen machen? Wer wird dafür sorgen, dass die Renten nicht weiter sinken? Dass Altersarmut nicht alltäglich wird?
Deutschlandweit steigt die Armut, trotz guter Konjunktur. Das Saarland ist besonders betroffen und liegt deutlich über dem Schnitt der westdeutschen Bundesländer. Jeder sechste Saarländer und auch jedes sechste Kind im Saarland sind arm!
Altersarmut könnte in Zukunft jeden Fünften treffen. Auch kranke Menschen leiden unter den Unzulänglichkeiten der aktuellen Gesundheitspolitik. Die Krankenhäuser sind chronisch unterfinanziert, die Personalnot ist groß. Pflegende Angehörige sind am
Ende ihrer Kräfte, Langzeitarbeitslose verzweifeln an ihrer Perspektivlosigkeit. Menschen mit Behinderung wollen eine wirklich inklusive Gesellschaft. Wir wollen von den Vertretern der Parteien wissen, wie sie diese Probleme angehen wollen. Nutzen Sie die Chance, die Bundestags-Kandidaten und ihre Vorhaben kennenzulernen! Gerne können Sie sich
mit Fragen an der Diskussion beteiligen.

 

Kandidaten-Check mit:
Marc Speicher, MdL, CDU, CDA-Landesvorsitzender
Esra Limbacher, SPD, Wahlkreis Homburg
Thomas Lutze, MdB, Die Linke, Wahlkreis Saarbrücken
Markus Tressel, MdB, Die Grünen, Wahlkreis Saarlouis
Peter Habel, FDP, Wahlkreis Homburg


Moderation:

Peter Springborn
Sozialverband VdK Saarland
Landesgeschäftsführer

Veranstalter

Saarländische Armutskonferenz & VDK Saarland