Skip to main content
Hier finden Sie sozialpolitische Positionen der Parteien im Wahlcheck. Wir haben Parteien Thesen zu verschiedenen Themen vorgelegt und ihre Positionen dazu abgefragt. In unserer Wahlhilfe stellen wir Ihnen die gleichen Fragen. Ihre Antworten werden mit den Antworten der Parteien abgeglichen. Weiterlesen
Gemeinsam mit zahlreichen Ehrengästen und den Projektpartnern der Altes Stadtbad Projekt GmbH, der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, der Landesarbeitsgemeinschaft Pro Ehrenamt e.V., und der Lebenshilfe Saarbrücken wurde das Wohnquartier „Altes Stadtbad“ am Freitag, den 23. Juni, 2017 feierlich eröffnet. Weiterlesen
Mit dem Qualitätsprädikat MitarbeiterFreundlich wurden am 19. Juni 2017 erstmalig 13 Pflegeeinrichtungen vom PARITÄTISCHEN Landesverband Rheinland-Pfalz|Saarland ausgezeichnet. Weiterlesen
Die diesjährige Sommerreise von Staatsministerin Anne Spiegel steht ganz im Zeichen von Integration. Im Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadt und des Landkreises sowie des Paritätischen Landesverbandes und einer Gruppe syrischer Frauen, machte sich Ministerin Anne Spiegel am 2. August ein Bild von dem Pilot-Projekt „MiMi“ in den Räumlichkeiten des Kinderschutzbundes in... Weiterlesen
„Leichte Texte sind mir viel lieber. Die verstehe ich besser“, sagt Christian. Er lässt sich wie vier weitere Werkstatt‐Angestellte und Bewohnern der Lebenshilfe aktuell zum Prüfleser ausbilden. Weiterlesen
Nach Angaben der Vereinten Nationen sind derzeit mehr als 65 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Sie flüchten vor Diktatur, Verfolgung, Bürgerkrieg, Armut und sozialem Elend in ihrem Land. Tausende von Menschen verlieren ihr Leben auf der Flucht nach Europa. Die anfängliche Offenheit bei der Aufnahme von Geflüchteten hat sich in eine zunehmend restriktive Flüchtlingspolitik gewandelt. Weiterlesen

NEUESTE STELLENANGEBOTE

Pädagogisch/Therapeutische Mitarbeiterin gesucht

Der FrauenNotruf und Beratung Rhein-Hunsrück-Kreis, suchen ab dem 01.10.2017 eine Kollegin in Teilzeit für ihr Beratungsangebot für Jungen und Mädchen, die durch sexuelle Gewalt und/oder andere Gewalterfahrungen traumatisiert sind.

Alle Stellen

AKTUELLES AUS DER PRESSE

Auf ihrer Sommerreise war Staatsministerin Anne Spiegel am vergangenen Freitag zu Gast bei Fidibus e.V. in Trier. Ein gemeinnütziger Verein, anerkannt als ehrenamtlich geführtes Familienzentrum und Träger der freien Jugendhilfe, der als Kontaktstelle für Menschen aller Altersstufe und Nationen, mit oder ohne Beeinträchtigungen für alle offen steht. Weiterlesen
Im Rahmen der Initiative „Wir sind Selbsthilfe“ zeichnete die IKK Südwest jetzt gemeinsam mit den Kontaktstellen in Rheinland-Pfalz und Saarland die Gewinner im Wettbewerb „Selbsthilfefeuer 2017/2018“ aus. Die Jury, bestehend aus Projektleitung und Vertretern der IKK Südwest, hatte dafür fünf Preisträger aus-gewählt, die herausragende, neue Ideen eingereicht hatten. Weiterlesen
Das Land Rheinland-Pfalz hat alle 36 Werkstätten für Menschen mit Behinderung verklagt. Auslöser war ein Bericht des Landesrechnungshofs, welcher monierte, dass die Werkstätten in Rheinland-Pfalz mehr Gelder bekämen als in den übrigen Bundesländern. Nun gibt es eine unterschiedliche Rechtsauffassung darüber, ob dem Land ein Prüfrecht zusteht oder nicht. Weiterlesen
Zum 4. Oktober 2017 beginnt in der IHK Saarland ein neuer Lehrgang für mehrsprachige Personen, die sich zum Sprachmittler/-in (IHK) weiterqualifizieren wollen. Ausgangspunkt des Lehrgangs „Sprachmittler/-in (IHK)“ ist der Umgang mit Mehrsprachigkeit in Gesprächssituationen zwischen Migrant und Institutionen. Weiterlesen